Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"Verstopfung"

Anonym

Frage vom 07.01.2004

Hallo,
ich habe eine Frage zum Thema Verstopfung während der Schwangerschaft, da ich in den vorhandenen Fragen anderer Hilfessucheneden keine ähnliches Problem gefunden habe.
Ich bin in der 20. SSW und habe zur Zeit öfters Verstopfung. Dann spannt der Bauch ziemlich, wird ganz hart und meistens habe ich dann auch einen starken Druck auf der rechten Seite.
Wenn ich dann mal endlich auf die Toilette kann, ist das aber sehr mühevoll und es wird auch schon mal ein Krafakt daraus.Kann dieses dem Baby schaden?
Danke für die Antwort.

Antwort vom 08.01.2004

Dem Baby wird es nicht schaden, aber für Sie ist es sehr unangenehm! Trinken Sie viel, essen Sie ballaststoffreich und sorgen Sie regelmässig für angemessene Bewegung (Schwimmen, walking, spazierengehen), damit Ihre Verdauung in Gang kommt und nicht jeder Gang zur Toilette eine Qual ist!

23
Kommentare zu "Verstopfung"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: