Themenbereich: Schlafen

"Kind ist nachts wacher als tagsüber"

Anonym

Frage vom 09.01.2004

Hallo!!
Mein Sohn ist 6 Wochen alt und ich stille ihn. Tagsüber schläft er meistens schon während dem Stillen wieder ein oder ist höchstens noch eine halbe Stunde wach. Aber nachts (schnief) ist er regelmäßig 3-5 Stunden am Stück wach. Am Anfang noch relativ gut gelaunt aber irgendwann schwenkt die Stimmung dann um und er weint auch wenn ich ihn durch die Wohnung trage aber er schläft nicht ein. Falls er doch einschläft kann ich mich schon darauf verlassen, dass er sobald er in seine Wiege die im Elternschlafzimmer steht, gelegt wird, innerhalb weniger Minuten wieder schreit. Bin
schon fix und fertig, weil ich die letzten Wochen nie mehr als 3 Stunden nachts geschlafen habe.
Für einen Tipp wäre ich wirklich sehr, sehr dankbar.

Liebe Grüße

Silke

Anonym

Antwort vom 09.01.2004

Zunächst können Sie den Standort der Wiege im Schlafzimmer ändern, um herauszufinden, ob er an einem anderen Platz im gleichen Raum besser schläft. Vielleicht weint der Kleine, weil er nach Nähe und Körperkontakt verlangt. Dann hilft es, wenn Sie ihn mit in Ihr Bett nehmen und er direkt neben Ihnen schläft. Sie brauchen keine Angst haben, ihn damit zu verwöhnen. Viele Kinder brauchen in den ersten Lebensmonaten diesen engen Kontakt und schlafen bei der Mutter am besten. Sie können ihn dann im Liegen stillen und mit ihm zusammen weiterschlafen. Zu einem späteren Zeitpunkt wird er es leichter akzeptieren, allein zu schlafen. Meiden Sie alle koffeinhaltigen Getränke, wie z.B. Kaffee, grüner und schwarzer Tee, Colagetränke und Energy-Drinks. Sie können sich an eine Hebamme vor Ort wenden, die mit Ihnen in aller Ruhe die ganze Situation durchspricht und Sie unterstützt. Die Kosten dieser Hilfe übernimmt Ihre Krankenkasse. Adressen von Hebammen erhalten Sie bei Ihrer Entbindungsklinik, Gynäkologin, Gesundheitsamt oder der Hebammensuchmaschine. Vielen Frauen hilft auch der Besuch einer Stillgruppe und der Erfahrungsaustausch mit anderen stillenden Müttern. Adressen finden Sie unter www.afs-stillen.de, www.lalecheliga.de, www.bdl-stillen.de .

20
Kommentare zu "Kind ist nachts wacher als tagsüber"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: