Themenbereich: Babyernährung allgemein

"5,5 Monate, Appetitlosigkeit"

Anonym

Frage vom 30.01.2004

Hallo,

meine Tochter ist 5 1/2 Monate alt und zeigt die typischen Sympthome für das Zahnen. Allerdings hat sie eine starke Appetitlosigkeit, und sie nimmt nur ungern das Fläschen (H.A.1 probeweise auch H.A.2). Normalerweise liegt ihr Tagesbedarf bei 850-950 ml, momentan nur 600-700 ml und das mit erheblichen Problemen.
Kann dies auch mit dem Zahnen zusammenhängen oder hat dies andere Ursachen?
Vielen Dank.

Anonym

Antwort vom 30.01.2004

Hallo Kinder haben immer Phasen, an denen sie essen wie die Scheunendrescher und dann mal wieder wie ein Spatz. Woran das immer liegt können wir nie genau sagen, aber es kann in Ihrem Fall mit den Zähnen zu tun haben.Aber genau könnte das nur Ihr Kind sagen....

23
Kommentare zu "5,5 Monate, Appetitlosigkeit"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: