Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"Wehenförderung einen Tag über ET"

Anonym

Frage vom 31.01.2004

Bin heute den ersten Tag über dem ET..mag sich ja auch vielleicht blöd anhören, aber was kann ich denn dafür tun, dass der Muttermund aufgeht? Meine Ärztin sagte, der "äußere" würde klaffen, aber der "innere" wäre zu...gestern war ich schon lange spazieren und hatte danach ein Schmerzgefühl als wenn ich meine Periode bekommen würde...waren das evtl. Wehen? Dieses Gefühl kam so ca. alle 10 Minuten bis ich eingeschlafen bin und heute morgen gar nichts mehr.Vielen Dank im voraus für eine Antwort.
PS: Soll Himbeerblättertee wirklich helfen? Trinke ihn jetzt schon seit 14 Tagen, aber wie o.g. ist bisher "nur" der "äußere" Mumu auf.

Antwort vom 01.02.2004

"Tun" können Sie eigentlich nichts, es ist auch ganz normal, dass sich einen Tag nach dem ET noch nix regt... Warten Sie es ab und lassen Sie sich überraschen, genießen Sie noch ein paar Tage, an denen Sie noch keine Windeln wechseln müssen und noch kein Baby schreit... Es geht bestimmt bald los; ich wünsche Ihnen eine schönes Geburtserlebnis und eine nette Hebamme!!

24
Kommentare zu "Wehenförderung einen Tag über ET"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: