Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"8. Woche Haare blondieren"

Anonym

Frage vom 28.02.2004

Ich bin jetzt in der 8. Schwangerschaftswoche und blondiere mir schon seit Jahren in Haare. Was ich nun jetzt auch gemacht habe. Nun wurde mir aber gesagt, dass das evt. schädlich für das Kind ist und ich mache mir nun schon richtig Sorgen. Ich wäre für eine Auskunft sehr dankbar.
Vielen Dank schon im voraus.

Anonym

Antwort vom 29.02.2004

-Über das Färben, Blondieren usw. gibt es die unterschiedlichsten Meinungen.
Es heißt, die Schadstoffe über die Kopfhaut aufgenommen werden und in den Blutkreislauf der Mutter und somit zum Kind gelangen. Diesen Stoffen kann bisher aber keine schädigende Wirkung nachgewiesen werden. Andererseits heißt es, dass die Haare die Farbe in der SS hormonell bedingt nicht annehmen können.
Nun liegt es an Ihnen, was Sie mit diesen Informationen anfangen können und wollen, denn es kann Ihnen niemand die Entscheidung abnehmen, wie Sie es in den kommenden Monaten machen möchten. Vielleicht informieren Sie sich bei Ihrem Friseur, ob es eine natürliche Alternative für Ihre Haare gibt. Grüsse

18
Kommentare zu "8. Woche Haare blondieren"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen




Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: