Themenbereich: Babyernährung allgemein

"8 Wochen,Trinkmenge und zeitlicher Abstand okay?"

Anonym

Frage vom 09.03.2004

Hallo liebes Hebammenteam!Meine Tochter(8 Wochen)füttere ich mit Beba1.Ich bin unsicher, ob die Trinkmenge(im Schnitt 90-110ml) und der zeitliche Abstand von 2 bis 4 Stunden(ca.8 Mahlzeiten/tägl.) für ihr Alter okay ist?Gewicht im Normbereich.Ist es erforderlich,Mahlzeiten hinauszuzögern, damit sie nachts länger als 3-4,5 Stunden durchschläft???Oder regelt sich das mit dem Durchschlafen von alleine?Lieben dank im voraus!

Anonym

Antwort vom 10.03.2004

Hallo Ihr Kind ist erst 8 Wochen und durfte bis vor kurzen 24 Std am Tag trinken/essen!
Ein so kleines Kind sollte ein Pre-Milch bekommen, da in der anderen Milch schon Stärke enthalten ist, die ein Kind mit 8 Wochen jedoch nicht verdauen kann.
Das Durchschlafen ist bei allen Kindern sehr unterschiedlich, aber es ist eher selten dass ein Neugeborenes durchschläft und auch ein Säugling hat Recht auf nächtliches Essen. Die meisetn Kinder fangen wenn überhaupt, erst mit 9-12 Monaten an durchzuschlafen, alle anderen Kinder sind Glücksfälle, aber nicht die Regel.

9
Kommentare zu "8 Wochen,Trinkmenge und zeitlicher Abstand okay?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen




Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: