Themenbereich:

"Impfung"

Anonym

Frage vom 09.03.2004

Hallo mich beschäftigt die 3 6 fach imfung mein Kind reagiert jedesmal stärker und er tut mir echt leid er brüllt nach einigen stunden plötzlich als möchte ihm jemand ans Leben. Prinipiell bin ich für die Impfung aber ich möchte ihn nicht leiden lassen. gibt es eine Möglichkeit ihn irgendwie zu unterstützen?Ich zittere schon vor Montag , denn da ist es soweit.P.S. Fieber bekommt er auch immer, ich muss Ihm immer ein Mexalen zäpfchen geben.(er ist 7 monate alt)Danke im Vorraus

Antwort vom 10.03.2004

-Keiner kann Sie zwingen, die Impfung durchzuführen! Sie sollten das noch mal genau mit dem Kinderarzt durchsprechen und wirklich nur dann jetzt machen lassen, wenn Ihr Sohn richtig gesund ist. Wenn er bisher schon stark reagiert hat, wird er das sicher noch mal tun.

0
Kommentare zu "Impfung"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen




Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: