Themenbereich: Babypflege

"Pickelchen am Körper"

Anonym

Frage vom 01.05.2004

Unser Baby ist jetzt 5 Wochen alt und hat seit ca 3 Wochen vermehrt auftretende Pickelchen am ganzen Körper v.a. im Gesicht, wir vermuteten das es vom Weichspüler der Wäsche kommt, haben umgestellt. Aber der Kinderarzt meinte es sei Säuglingsakne. Gibt es eine Creme oder was homeopathisches mit der man die Akne behandeln kann? Wie lange kann das dauern bis diese wieder verschwinden?

Antwort vom 02.05.2004

Hallo,
gegen die Pickelchen läßt sich nicht viel sinnvolles unternehmen. Sie sind hormonell bedingt und können mehrere Monate andauern. Wie lange genau läßt sich nicht sagen. Sollten sie doch durch den Weichspüler aufgetreten sein, so müßten sie allerdings recht schnell nachlassen. Empfehlenswert ist es dem Baby eher Kleidung aus Naturfasern (Baumwolle, Seide usw.) anzuziehen als Sachen aus Kunststoff. Die bessere Luftzirkulation beschleunigt dann das Abheilen der Pickelchen. Auch auf Badezusätze, Feuchttücher und ähnliches sollten Sie eher verzichten.
Alles Gute, Monika Selow

21
Kommentare zu "Pickelchen am Körper"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: