Themenbereich: Stillen allgemein

"stillen und rauchen"

Anonym

Frage vom 03.05.2004

Hallo! Mein Sohn ist jetzt 7 Monate alt und wird mittlerweile nur noch nachts gestillt. Mein Problem ist, dass ich vor der Schwangerschaft/Stillzeit geraucht habe und seit ca. zwei Wochen ganz massiv das Bedürfnis habe zu rauchen. Ich träume davon! Meine Frage daher: Angenommen ich würde morgens auf dem Balkon eine rauchen, würde mein Sohn nachts die Inhaltsstoffe noch durch die Milch aufnehmen oder baut sich das Nikotin etc bis dahin ab?

Anonym

Antwort vom 03.05.2004

-Das Nikotin baut sich zum größten Teil ab, aber in dem Rauch einer Zigarette befinden sich Hunderte verschiedener schädlicher Substanzen, deren Verweildauer in der Muttermilch noch gar nicht bekannt ist. In der gesamten Stillzeit sollte vom Rauchen unbedingt abgesehen werden. Es wäre sehr schade, wenn Sie wieder mit dem Rauchen anfangen würden, weil Sie es geschafft haben, damit aufzuhören und bis jetzt durchgehalten haben. Wenn Sie mit einer Zigarette anfangen, werden vermutlich bald die nächsten folgen.

21
Kommentare zu "stillen und rauchen"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: