Themenbereich: Babykleidung

"Kleidung zu Sommeranfang"

Anonym

Frage vom 03.05.2004

Hallo liebes Hebammenteam,

ich bin mir im Moment etwas unsicher, evt. können Sie mir weiterhelfen. Meiner Tochter, im Moment 2Jahre und 4 Monate alt, ziehe ich im Moment immer noch Strumpfhosen unter Ihre Jeanshosen an, wenn wir rausgehen. Ist das jetzt bei den warmen Wetter noch notwendig? Bis wann bzw. ab welchen Temperaturen würden Sie empfehlen, keine Strumpfhosen mehr zu tragen bzw. es nicht mehr nötig ist. Bin leider immer etwas Übervorsichtig wahrscheinlich, oder?

Vielen Dank für Ihre Antwort im Voraus

Anonym

Antwort vom 03.05.2004

Hallo bei diesem Alter können Sie von sich selber ausgehen, wenn Ihnen kalt ist darf sie noch eine Strumpfhose anziehen, wenn sie allerdings auf einer Bank beim Spielplatz sitzen und Ihre Tochter über den Spielplatz fegt ist es durch die Bewegung wärmer, als Ihnen. Wenn sie aber im Wagen sitzt braucht sie die Wärme eher.Dann kann es in der Sonne schon warm, aber im Schatten und Wind eher noch kühl sein. 10 Grad Sonnenschein ist anders als 10 Grad Regenwetter.
Am einfachsten richten Sie sich nach Ihrem eigenem Wärmebedürfnis, aber Schwitzen ist immer angehnemer, als Frieren.

22
Kommentare zu "Kleidung zu Sommeranfang"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen




Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: