Themenbereich: Nachsorge

"Schwangerschaftsstreifen"

Anonym

Frage vom 05.05.2004

Von meiner Schwangerschaft habe ich nicht nur dünne, sondern auch bis zu 1cm breite SS-Streifen bekommen. Nach 1,5 Jahren sind sie auch noch nicht verblast. Dazu habe ich noch einige überflüssige Haut im Bauchbereich bekommen, was wiederum auf die SS-Streifen zurückzuführen ist. Meine Frage: kann ich etwas tun (auch chirurgisches), um sie wegzubekommen oder wenigstens dass die SS-Streifen ihre rötliche Farbe verlieren? Danke.

Anonym

Antwort vom 05.05.2004

-Wenn die SS-Streifen nach 1,5 Jahren nach der SS noch nicht abgeblasst sind und Sie das arg stört, ebenso Sie auch die überflüssige Haut im Bauchbereich stört, wäre Ihnen zu empfehlen, sich Rat bei Ihrem HA oder FA zu holen, denn sie könnten Sie besser beraten, wenn Sie evtl. mit dem Gedanken spielen chirurgisch etwas dagegen zu unternehmen. Grüsse

19
Kommentare zu "Schwangerschaftsstreifen"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: