Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"Stechen nach Untersuchung"

Anonym

Frage vom 19.05.2004

Hallo liebes Hebammenteam!
Ich hatte gestern meine 1. Mutter-Kind-Pass Untersuchung (SSW 12 + 2) und seit dem gestrigen Spätnachmittag habe ich ein Stechen (wie Seitenstechen) rund um die Nabelgegend - vor allem beim einschnaufen? Ist das normal? Vielen Dank für die Anwort!!

Antwort vom 19.05.2004

Hallo, die Schmerzen um die Nabelgegend kommen sicher nicht von der Gebärmutter, weil die in der 12. Woche noch weit tiefer sitzt (in Höhe des Schambeins) Falls bei der Vorsorgeuntersuchung ein Vaginal-Ultraschall oder etwas anderes gemacht wurde, kann es sein, dass es sich um Beschwerden nach der Untersuchung handelt, die aber nur kurz anhalten sollten. Ein Ziehen und Stechen ist aber unabhängig davon auch möglich durch normale Dehnung der Bänder, wenn die Gebärmutter wächst.
Alles Gute, Monika Selow

23
Kommentare zu "Stechen nach Untersuchung"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: