Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"Trommeln in der Schwangerschaft"

Anonym

Frage vom 25.05.2004

Hallo,

ich bin aktiv in einer Sambatrommelgruppe tätig. Kann es zu Komplikationen in der Schwangerschaft durch lautes Trommeln direkt vor dem Bauch kommen?

Grüße

Bettina

Antwort vom 26.05.2004

Hallo,
zu Komplikationen wird es durch lautes Trommeln wahrscheinlich nicht kommen, wohl kann der Lärmpegel für Ihr Baby sehr unangenehm sein. Wenn die Schwangerschaft schon fortgeschritten sein sollte, macht sich das Baby durch heftige Bewegungen bemerkbar, wenn es ihm unangenehm sein sollte. Eventuell können Sie den Geräuschpegel auch etwas abdämpfen, indem Sie den Bauch abpolstern. Im Zweifelsfall würde ich auf das Trommeln für eine Weile verzichten, wenn die Trommel sehr laut sein sollte oder es dem Baby merkbar unangenehm ist.
Alles Gute, Monika Selow

28
Kommentare zu "Trommeln in der Schwangerschaft"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: