Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"trockene Haut in der Schwangerschaft"

Anonym

Frage vom 31.05.2004

Hallo! Ich habe fast von Anfang an extrem trockene Haut. Sie juckt und schuppt sich sehr stark. Ich schniere mich immer schön dick mit Baby öl ein. Aber nach ca. 2 h fängt alles wieder von vorne an. Was kann ich tun. Olivenöl soll helfen. Stimmt das?

Antwort vom 31.05.2004

Hallo,
viele Babyöle sind für Ihr Problem nicht besonders geeignet, weil sie Erdöl enthalten und andere chemische Zusatzstoffe, die die empfindliche Haut weiter belasten. Zu empfehlen wäre reines Pfanzenöl, wie z.B. Olivenöl, aber auch Emulsionen auf pflanzlicher Basis, die in der Anwendung einfachen sind als Öle.
Herzlichen Gruß, Monika

16
Kommentare zu "trockene Haut in der Schwangerschaft"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: