Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"unterschiedliche Tragedauer"

Anonym

Frage vom 30.06.2004

Hallo!
Hab da mal eine etwas "andere" Frage.Ist es möglich,das jede Frau ihre eigene Schwangerschaftslänge hat?Ich meine eben nicht diese statistischen 40 Wochen.Meine beiden ersten Kinder wurden am Termin geboren und hatte beide deutliche Übertragungsanzeichen.Mein 3.Kind ist 3 Wochen eher geboren und war absolut reif(keine Käseschmiere,normale Durchschnittsgr.+Gewicht)Kann es sein,das bei mir eine Schwangerschaft nur ca. 38 Wochen dauert?
Und nochwas ist es wahr,daß bei Vollmond mehr Kinder geboren werden?
Vielen Dank schonmal für Ihre Antworten!
MfG Claudia

Anonym

Antwort vom 30.06.2004

-Hallo, das ist mit Sicherheit so. Jede Frau hat Ihre eigene Tragzeit, die kürzer oder auch länger sein kann. ALlerdings muss um dies behaupten zu können das Schwangerschaftalter sicher sein.Ich ganz persönlich mache diese Erfahrung nicht, kenne aber Kolleginnen die in Vollmondnächten die meisten Geburten betreuen. Eigentlich müßte es der abnehmende Mond sein, da da der Körper in los-lass-stimmung ist, aber vielleicht ist das das gleiche wie mit den 40 Schwangerschaftswochen......Grüße Judith

21
Kommentare zu "unterschiedliche Tragedauer"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: