Themenbereich: Babyernährung allgemein

"wie lange Milchmahlzeiten?"

Anonym

Frage vom 13.07.2004

Hallo,
bis zu welchem Alter sollten Kinder noch eine Milchmahlzeit (Stillen oder Flasche)bekommen ? Und mit welcher Flüssigkeit sollten die Breie angemacht werden?
Ich frage deshalb, da ich derzeit überlege, wie lange ich meine Tochter (4 Monate) noch stillen soll. Sie wird derzeit voll gestillt und ab einem gewissen Zeitpunkt denke ich macht es keinen Sinn mehr auf Ersatzmilch umzusteigen, wenn sie eh nicht mehr lange eine Milchmahlzeit braucht.
Den Brei mit Muttermilch anmachen möchte ich nicht.

Vielen Dank für die Antwort.

Anonym

Antwort vom 13.07.2004

Hallo, die Kinder sollten 6 Monate voll gestillt werden und dan können Sie alle 3-4 Wochen eine weitere Mahlzeit ersetzen. Mittags Gemüse/ Vormittags Obst/ Dann Nachmittags Obst und dann Abends den Milch-Getreide Brei, dafür kann eine 2/3 Milch /Wassermischung genommen werden. Mit der Zeit wird dann immer mehr Vollmilch verwendet. Bei Allergiegefährdung kann anstelle der Milch ein Schluck Sahne verwendet werden.
Milchersatznahrung brauchen Sie in diesem fall gar keine.

15
Kommentare zu "wie lange Milchmahlzeiten?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: