Themenbereich:

"Kind nimmt keine Gegenstände in den Mund"

Anonym

Frage vom 18.07.2004

Liebes Hebammenteam! Meine Tochter ist 8 Monate alt. Sie nimmt keinerlei Gegegenstände in den Mund, obwohl dies für die Wahrnehmung sehr wichtig ist. Selbst beim Zahnen nahm sie keinen Beißring zur Hilfe. Nun probierte ich ihr Interesse mit einer Dinkelstange zu wecken, jedoch ohne Erfolg. Gibt es Kinder, die die orale Phase nicht durchleben? Und was kann ich tun? Vielen Dank

Anonym

Antwort vom 18.07.2004

-Hallo,vielleicht ist Ihre Tochter ja noch mit ganz anderen Dingen beschäftig, oder entdeckt diese Wahrnehmungsmöglichkeit erst viel später? Manche Kinder überspringen ja auch das Krabbeln und laufen sofort. Nimmt sie denn ihre Finger oder den Schnuller? Wenn es Ihnen keine Ruhe lässt, können Sie ihr ja immer mal wieder einen Anreiz schaffen, oder einfach akzeptieren, dass sie es
uninteressant findet und entdeckt die Wahrnehmung über den Mund erst später? Schwer zu sagen, warum sie das nicht macht. Nimmt sie denn ihre Finger oder einen Schnuller? Ich denke, dass Ihnen da ein Kinderarzt vielleicht mehr zusagen kann.Gruß Judith

15
Kommentare zu "Kind nimmt keine Gegenstände in den Mund"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: