Themenbereich: Fehlgeburt

"Tipps für die letzten Tage vor der Geburt"

Anonym

Frage vom 22.07.2004

Ich habe noch 12 tage bis zur Geburt und kann nicht mehr. Haben Sie vielleicht Tipps und Tricks wie man das Baby holen kann? Ich kann wirklich nicht mehr und will ihn jetzt auch endlich mal in die Arme schließen. Wenn Sie mir Tipps geben können, wäre das total schön würde mich auf ein E-Mail (Antwort) freuen. Ich bedanke mich schon im Vorraus.

Antwort vom 23.07.2004

Leider gibt es keinen besseren Tipp als den, sich in Geduld zu üben bis es von alleine los geht! Es wäre nicht sinnvoll, jetzt mit irgend welchen einleitenden Maßnahmen zu versuchen, das Kind "rauszuschmeißen", ein entscheidender Impuls zum Beginn der Geburt kommt von Ihrem Baby selbst und den sollten Sie nach Möglichkeit abwarten. Alle "Tricks", um den Geburtsbeginn ins Rollen zu bringen, haben sowieso nur dann Wirkung, wenn der Körper "wehenbereit" ist. Versuchen Sie, die letzten Tage ohne Baby zu genießen, unternehmen Sie noch was, das später nicht mehr so leicht geht, gehen Sie ins Kino, schön essen, machen Sie sich kuschlige, ungestörte Stunden zu zweit mit Ihrem Partner,... Ihnen fällt bestimmt was ein, das Sie jetzt nochmal erleben wollen, bevor Sie Mutter sind und einen Säugling zu versorgen haben. Alles Gute für Sie!

29
Kommentare zu "Tipps für die letzten Tage vor der Geburt"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: