Themenbereich: Ernährung in der Schwangerschaft

"Wieviel darf ein Baby essen?"

Anonym

Frage vom 30.07.2004

Hallo, vielen Dank für die prompte und hilfreiche Antwort. Zwei Dinge habe ich aber vergessen: 1. wieviel muss/darf meine Tochter (5 Monate, 12 Tage) eigentlich am Tag essen? Sie bekommt am Tag 2 190g Gläschen, die sie auch vollständig isst, vormittags und bald auch morgens kommt jetzt langsam noch eines dazu und abends wird sie gestillt. Ist das zuviel? Und 2. Ab wann darf/sollte ich mit den Gläschen mal abwechseln? Z.B. bekommt sie jetzt seit gut einem Monat mittags Karotten, Kartoffeln und Rindfleisch, darf es da auch mal was anderes sein?

Vielen Dank im Voraus!

Anonym

Antwort vom 30.07.2004

Hallo, im Prinzip darf sie so viel Essen, wie sie Hunger hat, mal wird sie viel essen und mal Zeiten haben, wo sie wenig isst. Kinder regeln das ganz gut alleine.
Die Abwechslung darf sein, aber nicht so oft. Nach mehrern Monaten Milch, sind sie es nicht gewohnt, dass Essen dauernd extrem unterschiedlich schmeckt. Zwar ist MM auch geschmacklich von dem Essen der Mutter abhängig, aber trotzdem ist es immer Milch.

16
Kommentare zu "Wieviel darf ein Baby essen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: