Themenbereich: Gesundheit

"Verzicht auf GV und Urlaub bei Schmierblutungen?"

Anonym

Frage vom 31.07.2004

Hallo, ich bin jetzt in der 13. SSW. Am Anfang der 6. SSW habe ich leichte Schmierblutungen gehabt. Mein Arzt empfahl mir Magnesium. Seit ich diese Kapseln nehme trat auch keine Blutung mehr auf. Ich sollte auf Sport und GV verzichten. Da bis jetzt keine Blutungen mehr aufgetreten sind, fragen wir uns ob wir immer noch auf GV verzichten müssen? Desweiteren möchten wir Anfang der 19. SSW in den Urlaub fahren. Es wäre eine ca. 15-16 stündige Autofahrt. Da wir diese Reise lange geplant haben und ich mich bis jetzt ganz gut fühle haben wir uns überlegt, einfach eine Zwischenübernachtung zu machen und auf regelmäßige Pausen zu achten. Haltet Ihr das für sinnvoll? Vielen Dank an Euer Team!

Anonym

Antwort vom 02.08.2004

-Hallo, ich denke Sie können auf alle Fälle miteinander schlafen. Eine intakte Schwangerschaft wie die Ihre lässt sich davon nicht stören.Auch Ihre Urlaubsreise können Sie sicherlich sorgenfrei antreten. Wenn Sie Lust auf eine Zwischenüberbachtung haben- nur zu.Sprechen Sie Ihren Arzt doch mal darauf an, ob Sie das Magnesium nicht absetzen können.Und dann -schöne Ferien.Judith

20
Kommentare zu "Verzicht auf GV und Urlaub bei Schmierblutungen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: