Themenbereich: Gesundheit

"Frühgeburt?"

Anonym

Frage vom 04.08.2004

ich war beim FA und der sagte mir dass der kopf des babys jetzt schon(33ssw)ganz ins becken gerutscht ist und der muttermund weich ist bereits!ich habe angst jetzt!sie hat mir spiropent verschrieben und magnesium!heisst das mein kind kommt früher???

Anonym

Antwort vom 04.08.2004

-Hallo, versuchen Sie doch etwas kürzer zu treten. Dass das Köpfchen schon tief ist, ist nicht ungewöhnlich, dass der Muttermund weich ist, spricht schon dafür, dass Sie gerade zuviel unterwegs sind. Das Spiropent soll Ihre Gebärmutteraktivität reduzieren, dass gelingt am Besten, wenn Sie das gleiche tun. Hätte Ihre Ärztin ernsthaft Sorge,dass Ihr Kind zu früh kommt, hätte sie Sie ganz sicher ins Krankenhaus eingewiesen. Nehmen Sie es als (Warn)- Hinweiß Ihres Körpers etwas rücksichtsvoller mit sich selbst umzugehen.Genießen Sie das schöne Wetter aus dem Liegestuhl heraus und lassen Sie´s ein paar Wochen etwas ruhiger angehen, dann bleibt Ihr Kind sicher noch gerne in Ihrem Bauch. Judith

24
Kommentare zu "Frühgeburt?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen




Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: