Themenbereich: Babyernährung allgemein

"Bis wann Pre-Nahrung und ab wann Karotten?"

Anonym

Frage vom 11.08.2004

Hallo! Meine Tochter ist am 23.05.04 geboren worden. Ich stille (teilweise), habe aber seit der 2. LW Pre-HA zugefüttert. Erst von Hipp dann von Beba/Nestle. Ist es o.k. wenn ich, solange ich stille Pre-Nahrung zufüttere? Ab wann kann ich HA-1 nehmen, und soll ich das überhaupt? Oder reicht die Pre-Nahrung und dann bis zu welchem Monat? Soll ich ab dem 3. Monat schon Karotten zufüttern?
Ich weiß es sind viele Fragen auf einmal, aber ich hoffe trotzdem, dass Sie mir, wie schon so oft, weiterhelfen können. Man wird durch viele Freunde, Bekannte, Verwandte und auch durch den Kinderarzt sehr verunsichert! Vielen Dank! Stefanie

Anonym

Antwort vom 11.08.2004

Also ich versuche nichts zu vergessen- Pre-Milch kann die gesamte Zeit hindurch gegeben werden, auch falls Sie nicht mehr Stillen sollten. 1ser Milch können Sie beruhigt im Regal lassen.Premilch ist der MM am ähnlichsten und es gibt Kinder die über 6 Monate hinaus (ohne einen Mangel) ausschließlich gestillt werden.
Zufüttern sollte frühestens mit dem abgeschlossenem 5 Lm. begonnen werden, besser erst dann, wenn das Kind von sich aus starkes Interesse am Essen zeigt. Vorher ist es oft für Kind und Mutter eine wahre Tortur.

18
Kommentare zu "Bis wann Pre-Nahrung und ab wann Karotten?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: