Themenbereich: Nachsorge

"Gewicht nach der Schwangerschaft"

Anonym

Frage vom 14.08.2004

Liebes Team,

ich wiege immernoch 10kg mehr als vor meiner Schwangerschaft und meine Tochter ist schon 10 Monate alt und seit 1 Monat abgestillt. Ich bin recht unglücklich darüber und muß immernoch Umstandsklamotten tragen. Ich will nicht so bleiben, aber durch meine normalen (Weight Watchers angelehnten) Abnehmversuche ändert sich gar nichts und auch eine Crashdiät (die ich wider besseres Wissen versucht habe) hat NICHTS geholfen. Wie kann das sein und was kann ich tun?

Viele Grüße und vielen Dank!

Antwort vom 14.08.2004

Versuchen Sie, es "entspannt" anzugehen! Es schadet keiner Mutter, ein paar Reserven zu haben und alle verbissenen Versuche, diese loszuwerden, sind wahrscheinlich nicht erfolgreich. Überlegen Sie, was Sie an Ihrer Ernährung und Ihrem Tagesablauf umstellen können, dass Sie Ihre Wunschfigur wieder erlangen. Vielleicht kann es mehr Obst und Gemüse sein, öfter mal zu Fuß zum Einkaufen statt mit dem Auto, wieder öfter in den Sportverein und ins Schwimmbad gehen, am Wochenende Familien-Wanderungen mit Baby in der Rückentrage, ... es fällt Ihnen bestimmt was ein, woran Sie Spaß haben und dabei abnehmen können. Vielleicht finden Sie auch andere mütte in Ihrem Umfeld, mit denen Sie sich zur Joggingrunde od. ähnl. zusammen tun können, gemeinsam rafft man sich eher auf als alleine!

25
Kommentare zu "Gewicht nach der Schwangerschaft"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: