Themenbereich: Babypflege

"Pickelchen auf der Wange"

Anonym

Frage vom 17.08.2004

Hallo liebes Hebammenteam, meine Tochter (5 Wochen) hat seit 3 Tagen ganz viele kleine Pickelchen auf den Wangen. Nur auf den Wagen! Es hat auf einer Seite angefangen und seit gestern ist die andere Seite auch voll. Ich dachte dass es vielleicht diese Neugeborenen Akne ist aber das sind keine Pusteln was ich sonst lesen konnte sondern wirklich viele kleine Pickelchen. Muss ich zum Arzt? Liebe Grüsse Sibel

Antwort vom 17.08.2004

Es kann trotzdem eine Neugeborenen-Akne sein! Waschen Sie mal 1-2 Tage lang die Bäckchen nur mit warmem Wasser, tragen Sie keine Creme auf (zum Rausgehen allerdings ganz dünn Sonnenschutz, zB Weleda Edelweiß-Sonnencreme od. Calendula-Kindercreme mit natürlichem LSF 4), wechseln Sie häufig die Spuckwindel im Bettchen. Fügen Sie dem letzten Spülgang der waschmaschine eine Tasse Obstessig zu, das entfernt letzte Waschpulverreste; kein Weichspüler verwenden. Wenn es nach 2 Tagen nicht besser ist od. gar schlechter wird, sollten Sie mal beim Kinderarzt vorbeischauen.

18
Kommentare zu "Pickelchen auf der Wange"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen




Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: