Themenbereich:

"Herpesviren-Übertragung durch Papier?"

Anonym

Frage vom 20.08.2004

Können Herpes Viren auch auf z.B. auf Papier überleben, denn ich bin mit dem Mutterpaß in Kontakt gekommen und habe Angst das dort welche überleben und eine weitere Infektion auslösen können z.B. bei der Geburt.

Anonym

Antwort vom 20.08.2004

-Hallo, das ist schon mmöglich aber sicherlich nicht bis Dezember! Wenn Sie eine Herpesinfektíon haben ist diese ja gut sichtbar und kann behandelt werden. Ein Genitalherpes kann zum Zeitpunkt einer Geburt auch problematisch sein aber das dürfte ja mit dem Mutterpass als Übertragungsmedium kein Thema sein.Wischen Sie Ihremn Pass doch mit einem feuchten Tuch ab, dann ist der Hygiene sicher genüge getan.Gruß Judith

13
Kommentare zu "Herpesviren-Übertragung durch Papier?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: