Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"Ausfluss bei Pilzinfektion"

Anonym

Frage vom 28.08.2004

Hallo,
mir geht es ähnlich wie Imke. Bin in der 22.SSW und habe auch eine Pilzinfektion, bekam von meiner Ärztin Vagi Hex, die ich nun den 5. Tag nehme.Gestern hatte ich leicht rosa farbenen Ausfluss. Kann das durch die Infektion kommen? Heute ist es wieder normal.Bin etwas ängstlich das es etwas ernstes sein könnte. Danke im voraus, Monic

Antwort vom 28.08.2004

Der Ausfluss hängt mit der Infektion und dem Medikament zusammen. Achten Sie darauf, dass Sie den Pilz wirklich komplett loskriegen (Abstrich beim FA), sonst holt die Infektion Sie immer wieder ein.

26
Kommentare zu "Ausfluss bei Pilzinfektion"
jessijane1
Gelegenheitsclubber (0 Posts)
Kommentar vom 19.12.2010 10:34
fruchtwasser
hallo ich bin in der 33 ssw und mir gehts auch so ähnlich mein Frauenarzt hatte mir Vaginaltabletten und die Salbe verschrieben gegen die Pilzinfektion. gestern hatte ich ein Ausfluss meine Hose war nass sah aus wie ein große Wasser fleck jetzt weis ich nicht kann es von den Vaginaltabletten kommen; am nächsten tag bekam ich gar nichts mehr, ich mache mir aber jetzt sorgen ob es Fruchtwasser sein konnte; kommt oft Fruchtwasser ?

Kommentar verfassen Alle Kommentare anzeigen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: