Themenbereich:

"Kind ist blaß, Eisenmangel?"

Anonym

Frage vom 30.08.2004

Hallo!

Mein Sohn ist mittlerweile 10 Monate alt und sehr mobil für sein Alter. Er krabbelt schon seit mehr als 2 Monaten, isst gut und ist überhaupt sehr aufgeweckt. Nur: mich irritiert ein wenig, dass er im Vergleich zu anderen Kindern recht blass erscheint...? Kann es sich um Eisenmangel handeln? Oder etwas anderes?

Antwort vom 30.08.2004

Hallo,
Ihre Frage läßt sich beim Besten Willen nicht übers Internet beantworten. Manche Kinder sind von Natur aus blasser als andere, ohne dass dies ein Grund zur Sorge wäre, weil es lediglich eine Frage des Hauttyps ist. Natürlich kann auch mal ein Eisenmangel vorliegen, den dann aber nur eine Laboruntersuchung beim Kinderarzt bestätigen könnte.
Alles Gute, Monika

22
Kommentare zu "Kind ist blaß, Eisenmangel?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen




Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: