Themenbereich: Abstillen

"wie abstillen nach 1 Jahr?"

Anonym

Frage vom 09.09.2004

Hallo mein Name ist Mandy. Mein Sohn wird nächsten Mittwoch 1 Jahr alt. Zur Zeit stille ich noch früh, manchmal Mittags nach der Mahlzeit und Abends vor dem Zubett gehen. Ich würde gerne Abstillen. Wie bekomme ich das am besten hin. Danke.
Gruß Mandy

Anonym

Antwort vom 10.09.2004

Sie müssen sich entscheiden, ob Sie jetzt sofort alle restlichen Mahlzeiten abstillen wollen, oder ob Sie nach und nach die letzten drei Stillmahlzeiten durch andere Nahrung ersetzen wollen. In diesem Fall können Sie zunächst die Mittagsstillmahlzeit ganz weglassen und nach einer Zeit, die für Sie stimmig ist, dann endgültig abstillen. Wichtig ist dabei, dass Sie eine klare Entscheidung treffen, wie und in welchem Zeitrahmen Sie abstillen wollen und diese Entscheidung Ihrem Kind mitteilen. Sie sollten ihm genau erklären, worum es geht und wie in naher Zukunft seine Ernährung aussieht. Falls sich in Ihren Brüsten Milch ansammelt und ein unangenehmer Druck entsteht, können Sie ein wenig Muttermilch ausstreichen oder mit der Handpumpe abpumpen. Entleeren Sie nur nach Bedarf und nur so viel, bis die Spannung in den Brüsten nachlässt (nie leer pumpen, das regt die Milchbildung wieder an).

26
Kommentare zu "wie abstillen nach 1 Jahr?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: