Themenbereich: Stillen allgemein

"wann wieder fruchtbar nach der Geburt?"

Anonym

Frage vom 16.09.2004

Hallo,ich habe meinen Sohn (14 Wochen) bis vor einigen Tagen voll gestillt, da die Milch aber nicht ausreichte stille ich nun nur noch nachts und morgens. Nun habe ich meine Periode noch nicht wieder bekommen, obwohl ich der Meinung war, das ich sie bereits sieben wochewn nach der Geburt schon wieder hatte. Oder hatte das mit dem Wochenfluss noch zu tun? mit einem mal wurden die Blutungen nämlich wieder stärker? Und wann nach einer Entbindung ist man eigentlich wieder fruchtbar?So im Durchschnitt?

Anonym

Antwort vom 16.09.2004

-Hallo, da gibt es keinen Durchschnitt- im Prinzip sofort. Eine Stillende Frau hat einen zarten Schutz durch die Hormone die sie freisetzt. Ob dieser Schutz ausreicht um eine Schwangerschaft zu verhindern ist eher nicht anzunehmen. Zumindest wird er nicht bei jeder Frau reichen.Ob die Blutung nach 7 Wochen noch Wochenfluß war oder nicht ......hat es denn wie Wochenfluß gerochen? Menstruationsblut riecht ja ganz anderst wie Wochenfluß.Wenn Sie zu diesem Zeitpunkt schon wiaeder Verkehr hatten und den ungeschützt könnten Sie rein theortisch schwanger geworden sein. Das heißt, wenn Ihnen das alles keine Ruhe läßt könnten Sie einen Test machen. Ist er negativ sollten Sie sich Gedanken über eine suffiziente Verhütung machen, wenn Sie nicht sofort wieder schwanger werden wollen.Gruß Judith

23
Kommentare zu "wann wieder fruchtbar nach der Geburt?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: