Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"Schmerzen in der 23. Woche"

Anonym

Frage vom 13.10.2004

also ich bin in der 23 woche schwanger hab aber seit gestern im unterleib und in der unteren rückenhälfte(zum po hingehend)schmerzen und ein bißchen dunkleren ausfluß war auch schon beim arzt der muttermund ist zwar geschloßen mach mir aber trotzdem so meine gedanken

Antwort vom 13.10.2004

Wenn Ihr Arzt Sie untersucht hat und "grünes Licht" gegeben hat, dann können Sie beruhigt sein. Falls die Schmerzen nicht aufhörne oder gar stärker werden, oder falls die Blutung sich verändert, sollten Sie einfach nochmal hingehen. Gönnen Sie sich ein paar Tage Ruhe, dann ist bestimmt alles wieder ok und Sie fühlen sich wieder gut!

35
Kommentare zu "Schmerzen in der 23. Woche"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: