Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"was tun bei Übergewicht in der Schwangerschaft?"

Anonym

Frage vom 26.10.2004

Hallo,
ich habe ein sehr massives Problem mit meinem Gewicht und weiß mir nicht zu helfen, da ich in keinem Forum etwas darüber finde.
Ich bin schon seit Geburt an übergewichtig und habe bereits vor der Schwangerschaft ca.112 kg auf die Wage gebracht bei einer Größe von 1,75m. Mein Arzt meinte, ich solle mein Gewicht halten, und erst in den letzten zwei Monaten 2 kg zunehmen. Das versuche ich auch krampfhaft. Ich gehe schwimmen, arbeite ganztägig und ernähre mich ganz normal ohne mehr zu essen. Trotz allem habe ich ( bin in der 6.ten Woche ) bereits 3kg zugenommen. Ich weiß mir nicht mehr zu helfen, und meine erste Untersuchung habe ich auch erst in 5 Wochen. Ist die Zunahme normal? Sind das Wasser und Bluteinlagerung? Was kann ich tun, um meinem Kind und mir nicht noch mehr Übergewicht zuzumuten?
Vielen lieben Dank schon im voraus für Ihre Antwort.
MfG

Anonym

Antwort vom 26.10.2004

-Hallo, diese frühe Gewichtszunahme hat noch gar keine Aussagekraft für den Rest der Schwangerschaft. Sie lager gerade tatsächlich Wasser ein. Wenn es weiterhin ansteigt, würde ich Ihnen eine Ernährungsberatung ans Herz legen. Möglicherweise gibt es da schon kleine Korrekturmöglichkeiten in Ihrer Ernährungsweise, wenn Sie schon immer zuviel Gewicht hatten. Aber lassen Sie sich nicht verrückt machen.Und die Ansage erst am Ende der Schwangerschaft 2 KG zuzunehmen....würde gerne mal Ihren Arzt sehen, wie er selbst so was umsetzt. Ernstnehmen sollten Sie Ihr Gewicht auf alle Fälle,aber vornehmlich wegen Ihnen und Ihrer Gesundheit. Solche Beratungen werden von den Krankenkassen aber auch von VHS und Familienbildungsstätten angeboten. Gruß Judith

25
Kommentare zu "was tun bei Übergewicht in der Schwangerschaft?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: