Themenbereich: Schlafen

"Kind möchte tagsüber nicht schlafen"

Anonym

Frage vom 04.11.2004

Meine tochter 9 Monate alt möchte Tagsüber nicht schlafen, wenn ich sie hinlege ist sie nach spätestens 30 min. wieder wach. Dann ist sie den ganzen Tag quengelig bis hin zu agressiv. Wie krieg ich sie dazu länger zu schlafen? Ich muß dazu sagen dass ist erst seit dem Zahnen so vorher hatten wir Mittags keine so probleme

Anonym

Antwort vom 04.11.2004

Hallo, während solcher Entwicklungsschübe können die Kinder nicht gut alleine zurecht kommen. Sie können sich dann in der Gegenwart von vertrauten Personen, durch Ihre Ruhe und Geduld, besser entspannen. Gestehen Sie Ihrem Kind die Zeit zu. Probieren Sie, ob Ihre Tochter nach dem wach werden noch ein wenig alleine in ihrem Bett zurecht kommt, wenn nicht, helfen Sie hier. Die Zeit wird sicher bald wieder besser werden. Herzliche Grüße, Ina

15
Kommentare zu "Kind möchte tagsüber nicht schlafen"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: