Themenbereich: wunder Po

"roter Ausschlag im Windelbereich"

Anonym

Frage vom 09.11.2004

Liebes Hebammenteam
Meine Tochter(4mt) hat nun seit 2wochen einen roten ausschlag an der scheide bis zum after.Ich habe es seit einer woche mit bebanthen versucht zu heilen aber es bleibt immer gleich wund.Sollte ich den Arzt aufsuchen?

Anonym

Antwort vom 09.11.2004

Hallo,
es kann sein, dass Ihre Tochter nicht einfach nur wund ist, sondern einen Pilz hat. Für dessen Behandlung bräuchten Sie dann eine Wundcreme, die auch gegen den Pilz hilft. Beim Zahnen kommt es auch zu längerem Wundsein. Um es genau sagen zu können, muss man sich den Po schon ansehen können, so dass Ihnen wahrscheinlich nur der Weg zum Arzt bleibt. Unterstützend möglich ist viel frische Luft, trocken halten (vorsichtig fönen), häufiger Windelwechsel, wenn Sie stillen Verzicht auf alles Süße.
Alles Gute, Monika

33
Kommentare zu "roter Ausschlag im Windelbereich"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: