Themenbereich: Ernährung in der Schwangerschaft

"Viatmine als Nahrungsergänzung?"

Anonym

Frage vom 13.11.2004

Liebe Hebammen,
eine Frage zu ergänzenden Vitaminen: ich sah, dass es von Persona Frauenvitamine gibt. Ist es sinnvoll und ohne Risiko, sie als Nahrungsergänzung zu nehmen? Ich bin in der 5. Woche schwanger.
Vielen Dank für Ihren Rat!
Mit freundlichem Gruß, Alice

Antwort vom 14.11.2004

Hallo, die Einnahme von Vitaminen ist in der Schwangerschaft gar nicht sinnvoll, auch wenn sie als "Frauenvitamine" angepriesen werden. Zu viel Vitamin A ist schädlich in der Schwangerschaft und sollte auf keinen Fall in größeren Mengen zusätzlich genommen werden. Am sinnvollsten und risikofreiesten ist eine gesunde, ausgewogene Ernährung, die viel Eiweiß enthalten sollte, sowie auch frisches Gemüse und Blattsalate.
Alles Gute, Monika

22
Kommentare zu "Viatmine als Nahrungsergänzung?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: