Themenbereich: Abstillen

"Abstillen ohne Medikamente"

Anonym

Frage vom 15.11.2004

Hallo! Möchte nicht stillen, aber auch keine chemischen Medikamente nehmen. Meine Hebamme hat mir gesagt ich soll Phytolacca D1 3 mal tägl, nehmen,dann dürfte die Milch nicht einschießen. Haben Sie da Erfahrunswerte?

Anonym

Antwort vom 15.11.2004

Hallo, es kann reichen so Abzustillen, aber es kann auch sein, dass Sie trotzdem (mit Verspätung)einen Milcheinschuß bekommen. In manchen Fällen kommt das sogar bei einer Einnahme von Tabl. vor, dass die Frauen einen Milcheinschuß bkommen. Auf jeden Fall die Brust mit einem engen BH hochbinden und regelmäßig kalte Quarkwickel auflegen. Salbeitee unterstützt das Abstillen

21
Kommentare zu "Abstillen ohne Medikamente"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: