Themenbereich: Kinderwagen / Tragehilfen

"Tragemöglichkeit fürs Baby"

Anonym

Frage vom 23.11.2004

Hallo.
Ich bin momentan in der 36.ssw und möchte mir jetzt schon mal eine Bauchtrage anschaffen. Allerdings gibt es sooo viele Marken und Sorten. Daher möchte ich wissen worauf ich achten soll. Muss der Rücken gestützt werden, bei Tüchern wird er ja auch nicht durch Schienen o.ä. gestützt.
Vielen Dank im voraus.

Lg
Viktoria

Antwort vom 23.11.2004

Bei allen Tests kommen eigentlich die tragetücher immer am besten weg, unter anderem deshalb, weil man/ frau mit verschiedenen Schling-Techniken das Kind vom Neugeborenen bis ins Kleinkindalter lange auf unterschiedlichste Arten vorne, hinten oder seitlich tragen kann. Auf unserer Startseite müsste es eine Werbezeile der Firma Didymos geben - klicken Sie da mal rein, die haben wunderschöne Tücher mit Bindeanleitungen. Beim Binden kann Ihnen bestimmt auch Ihre Geburtsvorbereitungs- bzw. Nachsorge-hebamme Tipps geben.

26
Kommentare zu "Tragemöglichkeit fürs Baby"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: