Themenbereich: Abstillen

"wie abstillen mit zwei Monaten?"

Anonym

Frage vom 25.11.2004

Meine Kleine ist jetzt 2 Monate alt und es reicht leider nicht mehr mit dem stillen! Nun möchte ich gerne abstillen wie geht es.

Anonym

Antwort vom 25.11.2004

Hallo, Sie können z.B.nur noch jede 2. Mahlzeit stillen, dann ist tägl. etwas weniger Milch da, nach einer Woche nur noch jede 3. Mahlzeit, dann nur noch morgends und abends und meist bleibt die Milch dann ganz aus. So wäre es für die Brust, aber auch für das Kind die "schönste" Lösung, denn es hätte noch 3-4 Wochen MM und die Brust ist nicht Milchstau gefährdet, wenn langsam abgestillt wird.
Falls es schneller gehen muß, dann können Sie nach jedem Anlegen, dass tägl. etwas kürzer ist, nur so lange bis die Brust wieder weich ist(mit der Flasche den Rest nachfüttern), und nach dem Stillen kühlende Quarkwickel(pro Seite und Wickel ca. 250g Quark) auflegen, das homöop. Mittel Phytolacca D2 reduziert die Milchbildung und auch Salbeitee hat abstillende Wirkung.

18
Kommentare zu "wie abstillen mit zwei Monaten?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: