Themenbereich: Babyernährung allgemein

"zufüttern mit 5 Monaten ok?"

Anonym

Frage vom 25.11.2004

Mein Sohn ist 5 Monate alt und ich stille ihn noch voll. Allerdings ist er in letzter Zeit sehr unruhig und wenn wir am Tisch sitzten möchte er immer mit ran. Er ist sehr interessiert und schmatzt dabei. Ich weiß zwar, daß das Optimum bei 6 Monaten voller Stillzeit liegt, habe aber jetzt meine Zweifel. Kommt es wirklich noch auf die paar Wochen an oder kann ich ruhig mit Karottenbreit anfangen? Ich habe das Gefühl, er ist soweit und möchte es. Geben Sie mir doch bitte einen Tipp.

Anonym

Antwort vom 25.11.2004

Hallo, ich bin der Meinung, wenn ein Kind von sich aus Interesse am Essen zeigt ist es der richtige Zeitpunkt mit Beikost zu beginnen, dass kann dann auch ein zuckerfreier Zwieback sein- oft sind sie zufrieden, wenn sie etwas vom Tisch bekommen, er darf aber auch Möhrengemüse bekommen.

19
Kommentare zu "zufüttern mit 5 Monaten ok?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: