Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"Haarentfernung während der Schwangerschaft"

Anonym

Frage vom 28.11.2004

Ist die Harrentfernung mit Wachs während der Schwangerschaft schädlich? Kann man lästige Haare am Bauch entfernen?

Antwort vom 28.11.2004

Hallo, eine rein äußerliche Behandlung schadet in der Schwangerschaft nicht. Auch wenn Sie heißen Wachs nehmen sollten, kommt davon beim Baby nichts an, weil es gut geschützt in der Gebärmutter liegt. Weniger ratsam sind chemische Enthaarungscremes, weil es sein kann, dass davon was über die Haut aufgenommen werden kann, wobei mir auch keine direkt schädliche Wirkung bekannt ist.
Herzlichen Gruß, Monika

34
Kommentare zu "Haarentfernung während der Schwangerschaft"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: