Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

"ab welchem Alter Risikoschwangerschaft?"

Anonym

Frage vom 07.12.2004

Hallo!:-))
Meine Frage ist ab welchen alter fängt eine Risikoschwangerschaft an? Ich habe von einer Freundin gehört das es schon bei 35 anfängt,stimmt das? ich bin 27 Jahre alt ,habe schon eine Fehlgeburt hinter mir und wünsche mir ein Baby.Es ist zur Zeit bei mein Freund und mir großes Thema er aber sagt das er sich noch nicht wirklich reif dafür fühlt.-))Ich habe angst das ich zu alt werde für evt.zweites baby wenn ich zu lange warte.
Könnt Ihr mir helfen?
Danke:-))

Antwort vom 07.12.2004

Hallo, der Begriff Risikoschwangerschaft ist etwas irreführend. Das Risiko für ältere Frauen liegt hauptsächlich darin, dass die Wahrscheinlichkeit für Chromosomenanomalien mit dem älter werden zunimmt. Dies passiert aber relativ gleichmäßig. Auch bei jungen Frauen können Chromosomenanomlien auftreten und auch ältere können ganz gesunde Kinder bekommen. Bei 35 Jahren wurde eine Grenze gezogen, ab der die Krankenkasse Untersuchungen zur Feststellung von Chromosomenanomalien bezahlt. Jüngere Frauen müssen diese Untersuchungen selber zahlen, wenn sie diese unbedingt durchgeführt haben wollen. Viele ältere Frauen entscheiden sich gegen diese Diagnostik, weil das Risiko einer Fehlgeburt durch invasive Untersuchung größer ist, als die Wahrscheinlichkeit ein krankes Kind zu entdecken. Diese Überlegungen sind aber altersunabhängig, weil es letztendlich keine Garantie für ein gesundes Baby gibt. Die Risikoberechnung sagt für den Einzelfall überthaupt nichts, weil Sie im voraus ja nicht wissen zu welcher Gruppe Sie gehören, egal ob die Wahrscheinlichkeit bei 1:2 oder 1:1000 liegt. Es bringt also gar nichts, wenn Sie sich durch Ihr Alter unter Druck setzen lassen. Frauen, die mehr als 2 Kinder bekommen sind oft auch schon deutlich über 35, was für die Schwangerschaft und die Geburt selbst wenig ausmacht. Das Alter ist nur einer von vielen Parametern, die für eine komplizierte oder unkomplizierte Schwangerschaft verantwortlich sind, aber das Alter läßt sich halt gut bestimmen im Gegensatz zu Faktoren wie Lebensführung oder Familienanamnese.
Ob Sie ein Kind bekommen möchten oder nicht und wann der richtige Zeitpunkt ist , ist also viel mehr eine persönliche Entscheidung als eine medizinische.
Alles Gute, Monika

25
Kommentare zu "ab welchem Alter Risikoschwangerschaft?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: