Themenbereich: Babyernährung allgemein

"Kind möchte nach Virus nur gestillt werden"

Anonym

Frage vom 07.12.2004

hallo,
meine tochter hatte gerade einen magen-darm virus. sie ist 6,5 monate alt, und hatte gerade die 2. mahlzeit ersetzt bekommen. jetzt ist durch den infekt alles durcheindander. sie will nur noch gestillt werden, meldet sich nachts wieder alle 3 stunden.
wie kann ich ihr jetzt die beikost wieder schmackhaft machen? ich habe ihr heute einen reisschleim mit geriebenen apfel anbieten wollen, kein chance. vielen dank für ihren ratschlag!

Anonym

Antwort vom 07.12.2004

Hallo, es ist sinnvoll 1-2 Wochen ganz auf Beikost zu verzichten- es ihr noch nicht einmal anbieten und dann langsam wieder von vorne zu beginnen. Wenn die Kinder so gar nicht möchten und wir es aber weiter probieren, kann es passieren, dass sie Beikost völlig ablehnen und die nächsten Monate gar nicht mehr essen wollen.
Lassen Sie ihr ein bißchen Zeit, dann kommt ihr Interessen wieder von alleine.

16
Kommentare zu "Kind möchte nach Virus nur gestillt werden"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: