Themenbereich: Kaiserschnitt

"Spontangeburt nach zwei Kaiserschnitten möglich?"

Anonym

Frage vom 12.12.2004

Leider bin ich etwas verunsichert ... Durch mein zu enges Becken habe ich 2 Kinder durch Kaiserschnitt bekommen. 1 stes Kind nach 16 Stunden Wehen Kaiserschnitt, weil das Herz meines Kindes "gedippt" (wurde mir gesagt) Beim 2 ten Kinde wurde mir ein Kaiserschnitt empfohlen, weil es sicherer wäre ... Die Ärzte haben mich gefragt was ich möchte ... natürlich ein gesundes KInd ... Jetzt bin ich wieder Schwanger ... jetzt wurde mir gesagt, dass nach 2 x Kaiserschnitt nur ein Kaiserschnitt in Frage kommen würde ... aber ich möchte viel lieber eine natürliche Geburt ... ist dies trotz eines engen Beckens möglich?

Danke schon jetzt für die Antwort

Anonym

Antwort vom 12.12.2004

-Hallo, leider ist inzwischen Ihr fraglich zu enges Becken nicht das was Sorgen macht in Bezug auf eine normale Geburt. Es wird sicher schwer ein Krankenhaus zu finden, dass Sie auf normalem Wege gebären läßt. Ob das befürchtete Risiko( die Gebärmutter könnte an den Nahtstellen unter Wehen "reißen") tatsächlich eintritt weiß natürlich keiner, aber da laufen Sie Gefahr, dass man Ihnen wieder die gleiche heimtückische Frage stellt mit der Sie das letzte Mal schon in den Kaiserschnitt eingewilligt haben. Nur das diesmal das Risiko durch die 2 vorangegangenen Operationen als deutlich höher eingeschätz wird. Sprechen Sie aber die Ärzte in der Entbindungsklinik Ihrer Wahl an, auf Ihren Wunsch normal zu gebären, vielleicht räumt man Ihnen ja eine Chance ein wenn Sie sich sicher zeigen. Gruß Judith

17
Kommentare zu "Spontangeburt nach zwei Kaiserschnitten möglich?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: