Themenbereich: Stillen allgemein

"wie nächtliche Stillpausen verlängern?"

Anonym

Frage vom 19.12.2004

liebes hebammenteam,
meine tochter ist 4 monate alt, bis vor 1 Woche hat sie ab 20 uhr geschlafen und kam erst nach ca 5 manchmal 7 Std. danach alle 3 Std.. jetzt alle 2 Std. sie saugt kräftig und schläft auch gleich wieder ein. trinke jetzt wieder stilltee und steigere meine milchbildung aber sie kommt trotzdem nach 2,5 std. abgepumpte milch oder flachennahrung nimmt sie wegen des saugers nicht an. wie kann ich die pausen wieder verlängern andere babys von bekannten sind gleichalt und schlafen schon durch, wie kann ich dies ebenfalls schaffen?? Sie ist ein kleiner Mops und gedeiht gut. das schlafen nachts ist sonst ok bis auf die kurzen abstände. unter tags schläft sie nur in ihrem kinderwagen habe alles schon probiert unser kleiner eisbär ist dick angezogen und ich kontroliere immer ob sie es warm hat, so kann sie 2 bis 3 std. schlafen nur nicht in ihrem bett. wie kann ich dies ändern oder soll ich noch warten bis zu einem bestímmten monat?danke!!

Anonym

Antwort vom 19.12.2004

Hallo, es gibt immer Phasen, da brauchen die Kinder mehr zum Essen, denn dann wachsen sie. Wenn die Zähne einschießen, dann ist die Brust der beste Trost und deswegen trinken sie vermehrt in der Nacht, nicht aus Hunger, sondern aus Trost. Woran es Schlußendlich liegt, läßt sich nicht immer herausfinden, aber meist ist es nur ein begrentzer Zeitraum und dann wird es wieder besser.
Ob andere Kinder wirklich durchschlafen, wage ich manchmal zu bezweifeln, aber es hört sich immer toll an, wenn die Kinder sich schon drehen, durchschlafen, krabbeln... und was sie alles schnell können sollen. Wenn das Kind aber erst um 23Uhr ins Bett geht und morgens um 5 kommt- ist es dann durchgeschlafen- alles immer relativ.
Lassen Sie sich und ihr ein bißchen Zeit- tinken ab und zu mal abends ein Malzbier oder ein Glas Weizenbier( macht wunderbar viel Milch und entspannt die Mutter) und in ein paar Tagen wird es meist wieder besser.

28
Kommentare zu "wie nächtliche Stillpausen verlängern?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen




Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: