Themenbereich: Babyernährung allgemein

"Vollmilch im Brei mit 9 Monaten?"

Anonym

Frage vom 27.12.2004

Hallo, meine Tochter ist jetzt 9 Monate alt und sie benötigt Nachts keine Flasche mehr. Sie trinkt überhaupt keine Milchflasche mehr. Morgens gebe ich ihr einen Hirse-Brei der mit Wasser angerührt ist. Diesem füge ich noch ein paar Löffelchen Obst hinzu.
Soll ich diesen Brei jetzt mit Vollmilch anrühren? Benötigt Sie in diesem Alter noch Milch? Sonst ißt sie tagsüber und Abens Kartoffel-Gemüse-Fleisch Gläschen, Getreide-Obst-Gläschen und Obstgläschen.
Vielen Dank.

Anonym

Antwort vom 27.12.2004

Hallo,wenn Sie kein Joghurt, Käse, Sahne zu sich nimmt, würde ich den Brei auf jeden Fall mit einem Teil Milch machen, 2 Teile Milch, 1 Teil Wasser. Eiweiß bekommt sie übers Getreide und Fleisch, aber Calzium braucht sie auch ein bißchen.

22
Kommentare zu "Vollmilch im Brei mit 9 Monaten?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: