Themenbereich: Babypflege

"welche Einweg-Höschenwindeln sind im Preis-Leistungsverhältnis die besten"

Anonym

Frage vom 28.12.2004

Hallo, meine Tochter ist 9 Monate alt und wiegt nun ca. 9,5 kg....welche Einweg-Höschenwindeln ist im Preis-Leistungsverhältnis die besten? Habe verschiedene ausprobiert....momentan nehme ich die 9-20 kg,diese Grösse bietet allerdings nicht jeder an (nur pampers,Babylove),möchte aber nicht die teuersten,hauptsache Qualität stimmt...
Liebe Grüsse
Christine H.

Antwort vom 28.12.2004

Eigentlich kann man sich schon nach der kg-Angabe auf der Packung richten, was die Größe anbetrifft. wenn Ihr Kind allerdings nun "grade so" an der Grenze zw. 2 Größen ist, dann kann es schon mal sein, dass das eine schon zu klein und das nächste noch zu groß ist, das Problem hat sich aber in kürzester Zeit erledigt! Von der Qualität sind die "no-name"-Windeln, die ja meist deutlich günstiger sind als die Markenwindeln, den teureren durchaus vergleichbar; Stiftung Warentest und Ökotest machen immer wieder Untersuchungen, die Sie auch dort anfordern können bzw dem aktuellen Ökotest-Sonderheft "Kleinkinder" entnehmen können.

17
Kommentare zu "welche Einweg-Höschenwindeln sind im Preis-Leistungsverhältnis die besten"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen




Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: