Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"Schwangerschaft sofort bemerkbar?"

Anonym

Frage vom 03.01.2005

Hallo

Ich hatte meinen ersten Zyklustag am 26.12.04 am 1.1.05 und 2.1.05 fand ungeschützter Verkehr statt. Ich hatte danach starke Bauchschmerzen was ich sonst nicht kannte. Und seitdem die Bauchschmerzen weg sind ein Ziehen im Unterleib was bis heute 03.01.05 anhält. Heute morgen war mir zusätzlich leicht übel. Kann es sein das man so schnell etwas in Richtung Schwangerschaft merkt?

Möchte betonen bin nicht in Gedanken auf ein Baby fixiert.

Danke für ihre Antwort im Vorraus.

Antwort vom 03.01.2005

Hallo, rein körperlich ist es nicht Möglich, dass eine Schwangerschaft sofort an körperlichen Veränderungen bemerkbar ist, weil das befruchtete Ei zu erst nach ca. 14 Tagen Kontakt zum Blutsystem der Frau hat. Es gibt immer wieder Frauen, die darüber berichten, dass sie sofort wußten, dass sie schwanger sind. Es kann aber gut sein, dass diese Frauen in unserer Wahrnehmung mehr auffallen, weil sie darüber berichten, was bei den Frauen, die nach dem anfänglichen Gefühl dann doch nicht schwanger waren, darüber sicher seltener berichten. Schließlich kann es noch sein, dass zwei Sachen gleichzeitig auftauchen, die trotzdem nichts miteinander zu tun haben. Wenn Sie sicher sein wollen, hilft Ihnen nur ein Schwangerschaftstest, falls die Periode längere Zeit überfällig sein sollte.
Alles Gute, Monika

17
Kommentare zu "Schwangerschaft sofort bemerkbar?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: