Themenbereich: Vorsorgeuntersuchungen

"Größe des Kindes in der 6. Woche"

Anonym

Frage vom 03.01.2005

hallo liebe hebamme...
ich bin jetzt in der 6. ssw und war heute beim frauenarzt. er hat das baby vermessen und meint es wäre 2,4 millimeter groß. ist das eine normale größe oder hat er zentimeter gemeint???

Antwort vom 03.01.2005

Wahrscheinlich hat er die Größe der Fruchthöhle, also Ihr Baby samt der Plazentaanlage und Fruchtblase gemeint, das könnte nun so gute 2 Zenti!-meter sein. Ihr Baby selbst ist 1-1,5 cm groß, also etwa wie ein kleines Gummibärchen! Ein schönes Buch um die Entwicklung des Kindes zu verfolgen ist "Ein Kind entsteht" von Lennart Nilsson; vielleicht können Sie sich das noch als verspätetes Weihnachtsgeschenk wünschen... !

23
Kommentare zu "Größe des Kindes in der 6. Woche"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: