Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

"Beschwerden Hinweis auf Schwangerschaft nach Utrogest?"

Anonym

Frage vom 05.01.2005

Hallo,

ich versuche seit einem Jahr schwanger zu werden. Bis jetzt war es leider ohne Erfolg. Um einen regelmäßigen Eisprung zu bekommen hat mir meine Ärztin Utrogest verschrieben. Nun habe ich folgendes Problem. Ich bilde mir zumindestens ein erste Schwangerschaftsanzeichen zu haben, aber wie gesagt, wenn man unbedingt ein Baby will, bildet man sich auch vieles ein. Ich habe diesen Monat nur eine ganz leichte Blutung über drei Tage gehabt und auch vier Tage bevor meine Regel hätte anfangen sollen, also zu zeitig. Naja, da dachte ich mir, es gibt ja auch Frauen die trotz Regel schwanger sind, evtl. hast du ja Glück. Die nächsten Beschwerden die ich seit meiner Blutung habe sind sehr starker, geruchloser Ausfluss, Müdigkeit, Rückenschmerzen, und mir schlafen wirklich ständig die Hände ein, manchmal so schlimm, das ich nachts dadurch aufwache. Sonst bekomme ich vor meiner Regel auch immer sehr unreine Haut, was diesmal auch ausblieb. Ebenfalls sind meine Brüste größer geworden, aber schon seit einiger Zeit. Kann das an dem Utrogest liegen?Besteht die Möglichkeit das ich schwanger sein könnte? Hab ehrlich gesagt Angst, das mein Test wieder negativ ausfällt, deshalb will ich mir erst noch etwas Hoffnung machen und sehen ob meine Beschwerden noch stärker werden. Könnt ihr mir einen Rat geben?

Katja (24Jahre)

Antwort vom 05.01.2005

Die Symptome, die Sie beschreiben sind typisch für Utrogest, das steht sicher auch in der Packungsbeilage. Das beste, was Sie tun können, wenn es auch schwer fällt, ist sich auf andere Gedanken bringen und nicht ständig nur an eine mögliche Schw. und an ein Baby zu denken! Nehmen Sie sich was Schönes vor, machen Sie Sport, gehen Sie ins Museum, planen Sie einen schönen Urlaub, stürzen Sie sich in die Arbeit, ... unternehmen Sie was, statt immer übers Schwangerwerden nachzudenken! Vielleicht klappts dann plötzlich, wenn Sie gar nicht damit rechnen! Alles Gute für Sie!

26
Kommentare zu "Beschwerden Hinweis auf Schwangerschaft nach Utrogest?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: