Themenbereich: Reisen in der Schwangerschaft

"Skifahren in der 14./15. Woche?"

Anonym

Frage vom 05.01.2005

Hallo,

bin jetzt in der 8. SSW. Seit langem haben wir wieder unseren 2-wöchigen Skiurlaub Ende Februar / Anfang März geplant. Habe gelesen, dass ausser der Sturzgefahr und dem Höhenproblem eigentlich kein Risiko besteht. Fahre seit 10 Jahren Ski und kann von mir behaupten, dass ich eine umsichtige Skifahrerin bin, also Risiken zu meiden weiß. Spricht etwas dagegen, in der 14. / 15. SSW diesem Sport nachzugehen? Würde mich natürlich auch noch genau mit meinem Frauenarzt absprechen.
Gruß
Kathrin

Antwort vom 05.01.2005

Es ist sicher sinnvoll, wenn Sie sich noch mit Ihrem FA absprechen, der kennt Sie und Ihre bisherige Schwangerschaft natürlich besser als ich. Ich denke mal, dass Sie sich nicht in voller Schußfahrt die schwierigsten Pisten runterstürzen sondern sich durchaus "Ihren anderen Umständen angemessen" verhalten können. Zudem ist der Sport für Sie nichts Neues. Achten Sie dabei auf Signale Ihres Körpers, wann es reicht bzw zuviel wird und muten Sie sich im Zweifelsfall eher zu wenig als zu viel zu. Viel Spaß!!

24
Kommentare zu "Skifahren in der 14./15. Woche?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: