Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

"wie hoch steigt Temperatur in der 2. Zyklushälfte?"

Anonym

Frage vom 05.01.2005

Hallo,

ich habe am 30.12.04 über den Clearblue Ovolationstest festgestellt, dass mein Eisprung bevorstand. Danach hatten wir Geschlechtsverkehr. Am 31.12.04 habe ich eine Temparatur von 36,2 °, ab dem 02.01.05 habe ich eine Temperatur von 36,5 °. Muss die Temperatur zwingend auf über 37° steigen. Ich habe jetzt das erste mal gemessen und bin verunsichert.

Mit freundlichen Grüßen
Dorothea

Antwort vom 05.01.2005

Hallo, ob die Temperatur nach dem Eisprung auf über 37° steigt, hängt von der Ausgangstemperatur ab. Bei Frauen, die vor der Ovulation nur um die 36° haben, kann ein Anstieg auf 36,5° schon besagen, dfass ein Eisprung stattgefunden hat. Meistens ists auf der Kurve aufgezeichnet ganz gut erkennbar. Wenn Sie mal über drei Monate gemessen haben, läßt sich Ihr individuelles Temperatur-Niveau sicher ganz gut erkennen. Wenn nur ein oder zwei mal eine geringfügige Erhöhung messbar war, kann es auch sein, dass der Eisprung erst noch kommt oder dass er ausbleibt. Herzlichen Gruß, Monika

22
Kommentare zu "wie hoch steigt Temperatur in der 2. Zyklushälfte?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: